Projektbeschreibung

Die große Reise der Barbara Körner

Historischer Roman,
Oeverbos Verlag, 2019

312 Seiten
ISBN 978-3-947141-10-4

Leseprobe

Barbara hat noch nie das Meer gesehen. Und doch muss sie hinüber, wenn sie Velten finden will.

Im Dezember 1698 verlässt Barbara Körner ihr Zuhause und ihren Verlobten, um ihrer großen Liebe Velten zu folgen. Velten will seinen Traum wahrmachen, in die Neue Welt auszuwandern, aber keiner von beiden weiß, welche Schwierigkeiten eine solche Reise hervorbringt.

Barbara verpasst Velten in Rotterdam und muss ein anderes Schiff nehmen, einen Dreiecksfahrer, der zuerst an die afrikanische Küste fährt, um Sklaven aufzunehmen. Inzwischen hat Velten Anschluss an einige Mennoniten gefunden. Er erreicht Philadelphia und wandert nach Germantown zu einer Papiermühle, wo alle seine Träume wahr zu werden scheinen…